Translate

Donnerstag, 28. Februar 2013

"Ingrid" 1-4

Das Taschenfieber hat mich ja wohl erwischt.
Dieses Modell hat mir so gut gefallen,daß ich gleich in Serie produziert habe.
Und ich habe auch gleich eine passende Tasche für die Sockenwolle.
Nr. 5 ist auch zugeschnitten, denn es ist noch genug  Reißverschluß, Kordel und Schrägband im Depot!!

Nun werde ich aber mal erst Muffin -Häuschen  2  fertig sticken ..........................

Herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare  in den letzten Posts und
                                                                        Liebe Grüße   Helga

Mittwoch, 20. Februar 2013

Das 1.von Dreien

Gestern habe ich dieses schnuckelige Täschchen genäht.





Es gefällt mir so gut, daß ich nun heute noch gleich 2 Weitere  zugeschnitten habe.

Das Muster ist von Hier

So, nun gehe ich wieder in die Küche an meinen Hefeteig.................
In der neuen Landlust sind leckere Brötchenrezepte.mmmhhhhh!!

                  Liebe Grüße  Helga

Donnerstag, 14. Februar 2013

Villa "Muffin"

 Ist das nicht ein nettes Wochenendhäuschen?
Dieser BOM von " My Quilt Design" gefiel mir schon so lange, und nun habe ich  den ersten  Block fertig.
Es macht ganz viel Spaß und das Nächste ist auch schon im Bau.
Nun muß ich mir nur noch überlegen, wie ich die Häuschen weiter verarbeite. Und wie groß wird die Siedlung?

Kommt Zeit , kommt Rat...............

Ja, und nochmal zu den Bulleyes..........ich werde mich überraschen lassen, ob die getauschten Blöcke zu meinen passen.
Sonst wird es eben passend gemacht, hehe!!




Mittwoch, 13. Februar 2013

Und ab die Post

 Diese Bulleyes habe ich heute an die Swap-Mum bei den Quiltfriends geschickt


Kurz vor Toresschluß hatte ich mich dann doch noch zu der Teilnahme entschlossen und 15 Blöcke genäht.
Das bedeutet jetzt,daß ich das noch erweitern muß mit zusätzlichen Blöcken.
Ein weiterer Swap findet dann innerhalb meiner Gruppe, den Stormquiltern statt.
Daß meine Blöcke etwas gedeckter aussehen ist aber Absicht.
Jetzt bin ich ja gespannt , wie ein Flitzbogen auf  die Blöcke, die zurückkommen.
Jedenfalls werde ich sie Euch auch zeigen.

Herzlichen Dank sage ich Euch auch für die guten Wünsche (ZEH) hihi!!!
Ich würde aber gerne schon mal wieder etwas unternehmen.
Nur auf Latschen unterwegs......................tststs

                 Liebe grüße                   Helga

Sonntag, 3. Februar 2013

Wachstasche für Angler, Reiter und Jäger


 Mein Göga findet sie auch Klasse, und so bekommt er gleich einen Fisch dazu.



Also, das ist ja kein Teil für eine Serie, aber ich bin jetzt zufrieden damit.

 Es paßt schon Einiges hinein.
Die Träger und Reißverschlüße  habe ich mit Cord eingefaßt.

 Das Originalfutter der Jacke wurde wieder verarbeitet
Nun habe ich aber noch ein paar  Teile, die noch für eine weitere kleine Tasche verarbeitet werden können.
Ich soll jetzt nur noch die Fischgrätjacke  finden.  Das Recycling geht weiter..................

Noch ein besonderer Dank an Frauke für die Anregung!!

Nach dieser Mordsarbeit habe ich mich dann aber mit einer Leckerei  belohnt.
Draußen fing es wieder an zu schneien.
Und mit einem Spaziergang wars sowieso nix ( ich habe mir mal wieder einen Zeh gebrochen)

Aber backen  konnte ich damit.   lach!!




D
                                                  Holsteiner Pförtchen

1/4 l. Milch, 1/8 l.Sahne,1/2 tl.Salz und 60 g Butter aufkochen .
200g Mehl zuschütten und mit dem Holzlöffel zu einem glatten Teig rühren.
Dann ein Ei zufügen.
Erkalten lassen
125g Mehl,  4 Eier, 1/2 tl.Cardamom, 30 g gehackte  Mandeln, 125 g Rosinen,! Eßl.Zucker.
20 g. Hefe in Milch verührt dazugeben und gehen lassen.

In Fett ausbacken und warm genießen               mmmhhhh!


Samstag, 2. Februar 2013

RECYCLING NR. 2

Diese Wachsjacke muß jetzt daran glauben.Es soll eine Tasche zu Strapazieren werden.
Vielleicht findet sich ja ein Abnehmer..................

.Erstmal den Reißer herausschneiden  mitsamt der Einfassung.
Die Taschen zusammensetzen und nach oben ergänzen zur richtigen Größe.
 Auf der Rückseite wird ein Reißverschluß eingearbeitet .Vom Cordkragen habe ich ein Stück genommen für
die Einfassung.

Hier nochmal der Blick ins Innere!!
Nun werde ich mal das Futter nähen;und vielleicht bin ich ja morgen fertig.
Euch  Allen noch ein schönes Wochenende