Translate

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Eisdiele

Dieser BOM kam mir ja nun gelegen.
Krisell hatte bei den Quiltfriends zu diesem Gemeinschaftsobjekt aufgerufen.
Da ich vor einigen Jahren schon ein paar Blöcke  von " Welcome to the North Pole " genäht hatte,
brauchte ich jetzt nur in meine Ufo-Kiste greifen.
Krisell   hatte als ersten Block die Eisdiele ausgesucht.
Und so kann ich dann auch schon mein erstes Ergebnis  aus der Ufo-Kiste zeigen.

Die Verzierungen fehlen noch.
Ich werde die Häuser in verschiedenen Techniken applizieren.
Den Hintergrund habe ich in blau gewählt mit etwas Glitzer.
Ich möchte allerdings nur einen kleinen Quilt nähen.
Herzlichen Dank an Krisell für die Initiative!!!

Ein paar neue Blöcke für den Tula-Pink Sampler sind auch wieder fertig









 Nachdem meine Küche endlich fertig ist, kann ich mich wieder an die Vorratshaltung machen.
Diesmal habe ich dieses Kürbis-Aprikosen-Chutney probiert. Schmeckt sehr lecker zum Geflügel!!




 Und  auf 'Wunsch hier ein Bild von der neuen Sitzecke, aber die Dekoration ist noch nicht fertig.

Das wars für heute  ...........liebe Grüße an meine Blogfreunde!!


Kommentare:

  1. Liebe Helga, schön sieht Dein Eisdielenhaus aus, der Hintergrund gefällt mir.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. In der Eisdiele würde mir auch ein Eis schmecken. Kürbischutney klingt sehr interessant, für so etwas bin ich immer zu haben. Und die Tula Blöcke sehen prima aus, vor allem der große Würfel gefällt mir.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Gutes Gelingen, ich bin gespannt und genieße deine Bilder vom "North Pole" Herzliche Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga,
    deine Eisdiele am Nordpol ist ja witzig!!! Und sehr gut gefallen mir die Blöcke des Tula Pink Samplers.
    Ach ja und a pros pos Einwecken: bei mir gibts erst mal nix mehr, bevor nicht der Bestand drastisch reduziert wurde ;-)) Aber dein Chutney liest sich sehr lecker.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    das mit der Eisdiele auf Basis der North Pole Häuschen ist ja sehr süß! Und Deine Tula Blöcke sind toll, die wirken mit rot und weiß echt klasse! Viel Spaß auch beim Werkeln in Deiner Küche :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga,
    Kürbis-Aprikosen-Chutney .... das hört sich seeehr lecker an!! Ich liebe Kürbis und auch Aprikosen. Dieses Chutney muss ich mal nachkochen.
    Dir sonnige Wochenendgrüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen